Berk + Partner gewinnt Deutschen Bauherrnpreis 2016

funk

Für das Projekt Funkkaserne Nord WA1 und WA2 erhielt unser Büro eine besondere Anerkennung im Rahmen des Deutschen Bauherrnpreises 2016.
Errichtet wurden 272 Wohnungen auf insgesamt circa 28.760 m2 Geschossfläche, sowie die zugehörigen Freiflächen und eine ausgedehnte Tiefgarage unter den Gebäuden.
Gewürdigt wurde das Projekt der GEWOFAG München als attraktive Schallschutz-Bebauung für ein neues Wohnquartier.
Die Tragwerksplanung wurde zusammen mit Suess Staller Schmitt Ingenieure in einer ARGE bearbeitet.

Urkunde