parkgarage3

Bauherr
Gemeinde Grünwald
Architekt
DMP Architekten, München
Leistungsphasen
1-6 und 8 für Baugrubensicherung und Neubau der Parkgarage


Im Ortszentrum von Grünwald entstand unter einer hochwertig gestalteten innerörtlichen Grünfläche der Neubau einer zweigeschossigen Parkgarage mit insgesamt 194 Stellplätzen. Innerhalb der Grünanlage wurde auf der Parkgarage ein Wohnhaus mit 12 Einheiten errichtet. Hohe Akzeptanz und Nutzerfreundlichkeit werden durch völlige Stützenfreiheit und großzügig bemessene Stellplätze mit breiten Fahrspuren gefördert. Realisiert wurde das Komfortkonzept mit einer freigespannten Zwischendecke, die zur Begrenzung der Durchbiegung intern verbundlos vorgespannt wurde. Dadurch konnte auch die Dauerhaftigkeit entscheidend verbessert werden, da die Oberseite der Zwischendecke als quervorgespannte Druckzone praktisch rissfrei ist.


zurück zu Ingenieurbauten und Parkbauten