hohenlinden-sw1

Bauherr:
Gemeinde Hohenlinden, Rathausplatz 1, 85664 Hohenlinden
Architekt:
gaigl architekten, Bazeillestr. 21, 81669 München
Leistungsphasen:
1-6; 8


Die Gemeinde Hohenlinden hat im Baugebiet „Abtwiese“ eine Anlage für seniorengerechtes Wohnen geplant.

Die Anlage besteht aus 2 Gebäuden mit Satteldach, die mit einem flachen Verbindungsbau verbunden wurden. Die 3 Gebäudeteile bilden im Grundriss eine Z-Form. Die überbauten Bereiche sind komplett mit einem Untergeschoß unterbaut, die als Tiefgarage, Technik – und Lagerräume genutzt werden.

Das Gebäude wurde in Ziegelbauweise und einem Dachstuhl errichtet.

Das Bauvorhaben liegt im Überschwemmungsgebiet des Kapuzinergrabens und muss in Teilbereichen mit Auftriebsankern gesichert werden.


zurück zu Wohnbauten