seitzstr-1

Bauherr:
Bayrisches Rotes Kreuz, Kreisverband München
Architekt:
DMP Architekten BDA, München

Sanierung, Umbau und Erweiterung eines Büro- und Wohnhauses mit Tiefgarage in der Seitzstraße 8, München


 

seitzstr-4

 

Der 1965 erbaute Gebäudekomplex in der Seitzstraße 8 wurde 1965 erbaut und bestand zunächst aus den Gebäudeteilen I, II und III. Die Gebäudeteile IV und V werden im Zuge der Revitalisierungsmaßnahmen neu errichtet.

Die Revitalisierungsmaßnahmen umfassen die  Errichtung von je 2 neuen Treppenhauskernen in BT. I + III sowie Rückbau eines Aufzugskernes und Aufstockung in Leichtbauweise in Bt. II.

Bt. IV und V wurden in üblicher Massivbauweise auf tragender Bodenplatte errichtet.


zurück zu Bauen im Bestand