mk7-1

Bauherr:
ARGENTA, München
Architekt:
GSP Architekten, München


Neubau eines Hotels mit 434 Gästezimmern in München, Schwabing

Der Überbau wurde mit bis zu 13 Obergeschossen im Wesentlichen in Schottenbauweise realisiert.
Aufgrund der Nutzungsänderung ins Erdgeschoss wurden in der Decke über dem Erdgeschoss umfangreiche Abfangungen erforderlich.
Die beiden Untergeschosse tauchen in das Grundwasser ein und wurden als Weisse Wanne ausgeführt.

 

mk7-4.jpg

 

mk7-5.jpg


zurück zu Wohnbauten